grimme Magazin

Erstmals 2010 übernahm STAWOWY die Produktion und Gestaltung der Zeitschrift grimme. Das Hochglanzmagazin mit über 100 Seiten erscheint jährlich zur Grimme-Preisverleihung.

Die besondere Herausforderung: Es bleiben nur wenige Tage zwischen Bekanntgabe der Preisträger und der Preisverleihung – in dieser Zeit müssen Layout und Gestaltung sowie die Textanpassung und Korrekturen in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber umgesetzt werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

  • Auftraggeber: grimme Institut
  • Zeitraum: seit 2009

Zur grimme 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen